Agnieszka Maluga

Agnieszka Maluga ist seit Juli 2018 als Projektmanagerin im Programm „Wirksame Bildungsinvestitionen“ der Bertelsmann Stiftung tätig. Die studierte Pädagogin beschäftigt sich im Rahmen des aktuellen Projektes „Frühkindliche Bildung“ insbesondere mit der Qualitätsentwicklung im FBBE-System. Im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit steht die Perspektive von Eltern und pädagogischen Fachkräfte auf das System KiTa. Vor ihrer Tätigkeit in der Bertelsmann Stiftung war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Kiel und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt tätig.


Die letzten Beiträge

Das Team Frühkindliche Bildung ist wieder für Sie da!

Nach einer etwas längeren Pause werden wir Sie nun in neuer Teambesetzung wieder regelmäßig mit aktuellen und spannenden Inhalten rund um das System KiTa auf diesem Blog informieren. Laura Holtbrink und Eva Charlotte Estik haben das Team Frühkindliche Bildung verlassen, unsere Kollegin Eva Berg (geb. Strunz) befindet sich derzeit in Elternzeit. Das Team besteht nun […]